Sonthofen, 23.02.2019, von Alexander Fleischer

Erste Hilfe Ausbildung für den Technischen Zug

Alle zwei Jahre findet für die ehrenamtlichen THW-Kräfte aus Sonthofen eine Erste Hilfe Ausbildung statt.

Der Samstagsdienst im Februar stand in diesem Jahr wieder ganz im Zeichen der richtigen Versorgung von verletzten und betroffenen Personen. Jede THW Einsatzkraft ist ein ausgebildeter Ersthelfer, um bei Einsätzen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes richtig helfen zu können. Zusätzlich haben einige Kammeraden die Qualifikation des Sanitäters.

Die Helferinnen und Helfer frischten ihr Wissen unteranderem in den Bereichen Wundversorgung und Laienreanimation auf. Auch der richtige Kontakt¹ mit den betroffenen Personen wurde besprochen und an Fallbeispielen geübt.

¹ Info: Ein wichtiger Bestandteil der Ersten Hilfe ist der Umgang mit den verletzten Personen und Unfallzeugen. Je nachdem wie die Hilfskräfte auftreten, werden diese beruhigt oder verängstigt.

Die Ausbildung wurde freundlicherweise von den Johannitern Kempten übernommen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: