19.12.2015, von Alexander Fleischer & Michael Gernböck

Grünes Licht fürs neue Jahr

Jahresabschlussdienst und Weihnachtsfeier beim Ortsverband Sonthofen

Grünes Licht für 2016

Am vergangenen Samstag fand im THW OV Sonthofen der letzte Zugdienst in diesem Jahr statt. Am Vormittag führten die Helferinnen und Helfer aller Gruppen eine gründliche Überprüfung aller Einsatzmittel durch, um sie anschließend für den Winter bereit zu machen. Die Aggregate werden in Betrieb genommen und einem Lasttest unterzogen, die Handlampen und Funkgeräte auf Funktion geprüft und alle Motorgeräte mit Winterkraftstoff befüllt. Die Fahrzeuge werden innen und außen gründlich gereinigt. Damit sind wir gerüstet für den Wintereinbruch, der sich in diesem Jahr noch Zeit lässt.

Zeitgleich waren auch wieder die Jungs und Mädels der Grundausbildungsgruppe anwesend. Sie lernten den korrekten Umgang mit Leitern und Stromerzeugern und den Aufbau der verschiedenen Beleuchtungsmittel. Die Beleuchtung zählt zu einem der elementarsten Bestandteile in der THW-Arbeit. Sobald die Dämmerung einbricht, brauchen die Einsatzkräfte genug Licht um sicher arbeiten zu können.

Am Nachmittag dann trafen sich alle im großen Ausbildungssaal um bei Kaffee und Plätzchen das erfolgreiche Jahr 2015 zu verabschieden.

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen, die uns in diesem Jahr unterstützt haben. Die Helferinnen und Helfer, die in zahlreichen Stunden ihre Freizeit zum Wohle der Allgemeinheit verbringen, die Gönner und Sponsoren die uns Helfen, unsere Einsatzmittel zu beschaffen und in Schuss zu halten, alle die wir an dieser Stelle nicht aufzählen können. :-)

Wir vom OV Sonthofen wünschen euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit, schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2016!


  • Grünes Licht für 2016

  • Grundausbildung - Umgang mit Leitern

  • Alle Geräte werden überprüft und auf Vordermann gebracht

  • Zum Beispiel wurden die Geräte neu betankt

  • Alles wird überprüft

  • Und natürlich wurde auch alles ganz gründlich geputzt

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: