Sonthofen, 31.12.2015, von Alexander Fleischer

Grundausbildung im THW

9 neue Helfer starten in die Ausbildung

Gruppenfoto

Seit Anfang November läuft wieder ein Durchgang der Grundausbildung. Während dieser halbjährigen Ausbildung lernen die Nachwuchs-Helfer alles, was für den Einsatz wichtig ist.

Von Knoten und Beleuchtung über Pumpen und Verkehrsabsicherung bis hin zum Umgang mit schwerem technischen Gerät, aber auch Gefahren im Einsatz und die Struktur des THW werden vermittelt. Am Ende der Ausbildung absolvieren die Teilnehmer eine Prüfung, die sowohl theoretische Fragen, als auch praktische Aufgaben beinhaltet.
Wenn man die Prüfung und eine Eingangsuntersuchung bestanden hat, ist man vollwertiger Helfer im THW.

Willst du dich auch beim THW engagieren? Dann melde dich über unser Kontaktformular. Du willst das THW unterstützen, aber nicht mit auf Einsätze fahren? Auch in der Verwaltung können wir engagierte Leute immer brauchen. Außerdem haben wir auch einen Förderverein, der immer wieder neue Mitglieder sucht.

Bei der derzeitigen Grundausbildung sind dabei

Auf dem Bild von links nach rechts: Alexander Fleischer, Isabella Pötschke, Marcel Dressler, Sebastian Bollwahn, Hieronymus Höbel, Andreas Müller und Ausbilder Michael Peters
Nicht auf dem Bild: Aaron Baiz, Cindy Bender, Kilian Wagner, Ausbilder Alexander Gringel
Außerdem auf dem Bild: unsere neuen Playmobil-Kameraden. Sie werden uns in Zukunft auf verschiedenen Veranstaltungen tatkräftig unterstützen.


  • Gruppenfoto

  • Ausbildung: Umgang mit Leitern (19.12.2015)

  • Ausbildung: Stiche, Bunde, Knoten (28.11.2015)

  • Prüfung: Theorie (1. Halbjahr 2015)

  • Prüfung: Praxis (1. Halbjahr 2015)

  • Abschluss Bild nach der Prüfung (1. Halbjahr 2015 // Juni)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: