Sonthofen, 25.02.2017, von Michael Gernböck

Hauptversammlung Förderverein

Wie jeder eingetragene Verein muss auch der THW Förderverein Sonthofen e.V. einmal jährlich eine Hauptversammlung einberufen

Zunächst begann die Sitzung mit dem Rechenschaftsbericht des Fördervereins.

Beschafft wurden im vergangenen Jahr ein neuer Kipper, eine zusätzliche Pumpe sowie verschiedene kleinere Geräte. An diversen Veranstaltungen wie dem Stadtfest, den Flohmärkten und dem Jochpassrenne konnte die Kasse aufgebessert werden.

Es folgten der Bericht der Jugend über das Übungswochenende in Schwabmünchen sowie der Rückbesuch der Schwabmünchner Jugend zur Ausbildung in der Kaserne. Weiter nahm die Jugend am Bundesjugendlager teil, dem Kuchenverkauf am Jochpassrennen und dem dreitätigen ASJ Klausenmarkt in Sonthofen. Dieses Jahr wird der Bezirkswettkampf in Sonthofen stattfinden.

Der Bericht der Kassenprüfer zeigt eine stimmige Kassenbuchführung sodass eine Entlastung einstimmigen  Zuspruch fand.

Helfende Hände können wir auch dieses Jahr wieder sehr gut gebrauchen für unsere vielen Veranstaltungen, darunter Faschingsumzug, Radbasar, Maibaum aufstellen, Stadtfest, Weihnachtsmarkt und viele viele mehr.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: