20.01.2021, von A. Fleischer

Kommissionierung von Schutzausrüstung

Helferinnen und Helfer des THW Sonthofen haben in Zusammenarbeit mit der Johanniter Unfallhilfe Oberallgäu FFP-2 Masken und Schnelltests kommissioniert und zur Ausgabe vorbereitet.

Die Materialien können morgen im Zeitraum von 08:00 - 09:30 Uhr von Alten & Pflegeheimen, Schulen und Gemeinden im Testzentrum Drive-In an der Sonthofer Markthalle abgeholt werden.

Die Oberallgäuer Landrätin Indra Baier-Müller bedankte sich für das Engagement der ehrenamtlichen Kräfte von THW und Johannitern.

Die Ausgabe der Schutzausstattung erfolgt nicht durch das THW Sonthofen und nur an oben genannte berechtigte Einrichtungen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: