12.12.2012, von Alexander Gringel

THW räumt Schnee in der Fußgängerzone

Aufgrund der starken Schneefälle der vergangenen Tage forderte die Stadt Sonthofen Unterstützung beim THW an.

Da die Winterdienste aufgrund der starken Schneefälle der vergangenen Tage im Dauereinsatz sind, um die Schneemassen aus der Stadt zu transportieren, bat die Stadt Sonthofen das THW um Unterstützung.

Grund hierfür ist der bevorstehende Weihnachtsmarkt in der Fußgängerzone. Um diesen durchführen zu können muss der Schnee weichen.

Am Mittwoch sowie am Donnerstag waren jeweils der LKW-Kipper sowie der Kleinradlader des Ortsverband Sonthofen im Einsatz.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: