Sonthofen, 10.08.2014, von Michael Gernböck

Zwei THV Einsätze fordern THW

Zu zwei Einsätzen rückte heute die THV-Wache des OV Sonthofen aus.

Zuerst staunten die Helfer nicht schlecht, als sie zwei Personen auf der A980 in Höhe Durach auf der Fahrbahn antrafen. Die offenbar verwirrten und orientierungslosen Personen wurden zu ihren eigenen Schutz von den Helfern aufgenommen und der Polizei übergeben.

Gegen Abend ereignete sich dann ein Verkehrsunfall auf der Anschlussstelle Sonthofen Nord zur B19. Ein PKW war in einer Kurve mit einem LKW kollidiert und dabei beschädigt worden. Die Helfer sicherten die Unfallstelle ab und lenkten den Verkehr um, bis die Auffahrt wieder freigeräumt war.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: