Mannschaftstransportwagen

Heros Sonthofen 21/10

Das Führungsfahrzeug eines jeden technischen Zuges (TZ) ist der Mannschaftstransportwagen (MTW). Der MTW dient dem Zugtrupp als Arbeitsplatz für die Leitung der Einheiten im Einsatz. In seinem Heck wird ständig Ausrüstung für die erste Sicherung und Erkundung einer Einsatzstelle transportiert.

Einmal an der Einsatzstelle angekommen, kann die Arbeit des Zugtrupp dank modernster Technik unverzüglich beginnen. Mit wenigen Handgriffen hat man Tafeln, Papier und Stifte bereit. Mit Magnettafeln wird dann aus diesem Fahrzeug eine Zentrale, die den Einsatz koordiniert und über Funk mit allen Beteiligten kommuniziert. Wenn die Bevölkerung informiert werden muss, hilft der integrierte Lautsprecher.

1. Führungsausstattung:

- 2 fest verbautes digitale Tetrafunkgerät

- 1 fest verbautes analoges Funkgerät

- 6 digitale Tetra-Handfunkgeräte

- mehrere Magnettafeln für Lagekarte

- Lagekartensatz als Magnetzeichen

- Wettererkundungssatz für CBRN-Lagen

- Internetzugang über LTE

- PC mit Farblaserdrucker

- Multiwarngerät für gefährliche Gase Dräger X-AM7000

2. Allgemeine Ausstattung

- Verkehrsabsicherungssatz

- Hygieneausstattung

- Navigationsgerät

- 5000 Watt Dynawatt-Anlage

- für Anhänger bis 2,5 t zGG

Fahrzeugdaten:

Mannschaftstransportwagen (MTW)

Hersteller:  

 

Renault

 

 

Modell:

 

Master

 i.d.TD

 

PS:

 

120

 

Sitplätze:

 

1 + 4

 

EZ:  

 

08/2017