Kempten im Allgäu, 02.05.2015, von Michael Gernböck

Jugend übt zusammen mit Kempten

Am vergangenen Samstag trafen sich die THW-Jugendgruppen Sonthofen und Kempten zu einer gemeinsamen Ausbildung.

Nach dem Eintreffen gegen 10 Uhr am Kemptener Herrenwieser Weiher wurde zunächst eine ordentliche Materialablage eingerichtet. Beide Jugendgruppen machten sich im Anschluss daran, aus Rundhölzern, Fässern und Spanngurten ein schwimmfähiges Floß zu bauen.

Nach einer stärkenden Pause mit Würsten und Steaks vom Grill machen sich die Junghelfer daran, die Schwimmfähigkeit ihres Bauwerkes zu testen.

Ausgestattet mit Paddel und Schwimmweste trieben sie einige Runden auf dem Weiher und kehrten alle sicher und trocken wieder zurück.

Wir bedanken uns bei den Kemptener Kameradinnen und Kameraden für diesen schönen Ausbildungssamstag und hoffen auch in Zukunft auf neue  Ideen für eine Zusammenarbeit  :-)


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: